Planungsbüro Schredl

Erweiterung Gemeindehaus Lutherhaus

Hans-Schreyer-Straße 17, 91578 Leutershausen

  • Bauherr: Landeskirchenamt der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
  • Planungszeitraum und Realisierungszeitraum: 2010 - 2015
  • Gewerke: Heizung, Lüftung, Sanitär, Elektro
  • Ingenieurleistungen: Leistungsphasen 1 – 8 nach HOAI

Schwerpunkte der Maßnahme

Sanitär

Be- und Entwässerung der sanitären Einrichtungsgegenstände mit Anschluss an den vorhandenen Abwasserkanal. Einsatz von sanitären Objekten für Nass Räume, Behinderten-WC und Küche; WW-Bereitung dezentral mittels Boiler mit Energiesparmodus.

Elektro

Komplette Elektro-Starkstrom-Neuinstallation. EDV-Anschlüsse für definierte Räume. Einsatz einer vernetzten Funkrauchmeldeanlage nach DIN 14676. Planung der gesamten Beleuchtungsanlage inkl. Beleuchtungssimulationen im Saalbereich.

Lüftung

Entlüftung aller Nass Räume / Küchen nach DIN 1946-T. 6 mit dezentralen Lüftungsanlagen.

Heizung

Anbindung an ein vorhandenes Nahwärmenetz mit Einbindung einer Fernwärme-Kompaktstation. Beheizung des Kirchen-/Saalbereichs mit einer flächendeckenden Fußbodenheizung. Gemeinde- und sonstige Räume werden mit formschönen Röhrenheizkörper mit angenehmer Strahlungsenergie beheizt.

Kontakt

0911 300120 info@pb-schredl.de