Planungsbüro Schredl

Umbau und Sanierung Rathaus Erlangen

Rathausplatz 1, 91052 Erlangen

  • Bauherr: Stadt Erlangen
  • Planungszeitraum: 2004 - 2005
  • Realisierungszeit: 2005 - 2008
  • Gewerke: Heizung, Lüftung, Sanitär, Elektro
  • Ingenieurleistungen: Leistungsphasen 1 – 8 nach HOAI

Schwerpunkte der Maßnahme

Lüftung

Zu- und Abluftanlagen mit den thermodynamischen Prozessen (Heizen/Kühlen/Be- und Entfeuchten) bis zu 20.000m³/h für verschiedene Ebenen und Nutzungsbereiche sowie den WC-Bereich. Zu- und Abluftanlage für die Kantinenbereich sowie ein separaten Fettabluftgeräts über Dach. Separates Abluftgerät für Notstromaggregat.

Heizung

Fernwärmeanschluss (1.0 MW) für die statische (Heizkörper) und dynamische Heizung (Lüftung). Heizkörperanordnung an jeder Fensterachse für den flexiblen Mieterausbau.

Kälte

Kälteerzeugung unter Ausnutzung der freien Kühlung sowie Einbindung von hocheffizienten Kältemaschinen Serverräume mittels redundanter Klima-Splittgeräte kühlen.

MSR

Sämtliche Steuer- und Regelungsfunktionen erfolgen für die Gewerke Heizung, Lüftung und Kälte durch ein frei programmierbares DDC System. Einteilung der verschiedenen Anlagen über diverse ISP (Informationsschwerpunkte). Die Anbindung des Gewerk Elektro an die Gebäudeautomation erfolgt über eine KNX Schnittstelle und ist somit auf der Gebäudeleittechnik bedienbar.
Betriebszustände des Sanitärgewerks werden über potentialfreie Kontakte über die Gebäudeautomation der übergeordneten GLT zur Verfügung gestellt. Ein installiertes Gebäudeleitsystem übernimmt die zentralen Managementfunktionen, sowie das Alarmmanagement

Sanitär

Sanitäre Ausstattung von WC-Einheiten je Ebene und Nutzungsbereich. Sanitäre Be- und Entwässerungsanlage für den Küchenbereich. Dezentrale WW-Bereitung mittels elektrischen Durchlauferhitzern sowie Warmwasserbereitung für die Küche mittels Boiler. Druckerhöhungsanlage für 6 / 13 Etagen. Einsatz von Wandhydranten je Etage und gemäß Brandschutzkonzept; Ausführung als Trockenleitung.

Sprinkler

Sprinklerzentrale mit Vorratsbehälter und Feuerwehreinspeisung nach VDS. Flächendeckende Ausstattung mit Sprinklerköpfen. EDV-Räume / Serverräume mit Doppelsprinkler, Küchenbereich mit Sprinklerköpfen und höherer Auslösetemperatur.

Kontakt

0911 300120 info@pb-schredl.de