Planungsbüro Schredl

Wohnen an den Pegnitzauen - ESPAN

Espanstr. 1, 90765 Fürth

  • Bauherr: BPD Immobilienentwicklung GmbH
  • Planungs- und Realisierungszeitraum: 2015 - 2018
  • Gewerke: Heizung, Lüftung, Sanitär, Elektro
  • Ingenieurleistungen: Leistungsphasen 1 – 8 nach HOAI

Schwerpunkte der Maßnahme

Heizung

Wärmeversorgung über Pelletkessel zur Grundlastabdeckung und Gas-Brennwert-Kessel als Spitzenlast. Die Wohnungen erhalten einen Fußbodenheizkreisverteiler mit Wärmezähler. Sämtliche Wohnräume erhalten eine Fußbodenheizung. Allgemeinbereiche erhalten Heizkörper.

Lüftung

Lüftungskonzept der Wohnungen gemäß DIN 1946-6. Einzelraumlüfter in Bädern, WCs und Abstellräumen, Nachströmung Zuluftnachströmung über Fensterfalzlüfter bzw. Außenluftdurchlässe.

Sanitär

Barrierefreie Bäder mit bodengleichen Duschanlagen. Zentrale Warmwasserbereitung mittels Speicherladesystemen und Zirkulation. Übergabe in den Wohnungen Kalt- und Warmwasser über Unterputz-Zähler zur Fernablesung.

Elektro

Die Elektroinstallation erfolgt in Anlehnung an die DIN 18015 und Verkaufsbaubeschreibung. Videosprechanlage Brandmeldeanlage in der Tiefgarage, Außenbeleuchtungskonzept, Elektroräume mit Abrechnungszähler pro Bauabschnitt und Treppenhaus, Trafostation und 20KV Mittelspannungs-Schaltanlage im Gebäude.

Kontakt

0911 300120 info@pb-schredl.de